Willkommen auf unserer Homepage!


Was gibt´s Neues?

Wichtige Termine

  • Abfahrtszeiten Schulbus am 29.08.2016

09:08 Uhr Leun Hellweg
09:09 Uhr Leun Röntgenstraße
09:15 Uhr Niederbiel Mehrzweckhalle
09:18 Uhr Oberbiel Alte Schule
09:19 Uhr Oberbiel Mitte
09:20 Uhr Oberbiel Altenberg

  • Informationen - Hier nochmal der Elternbrief mit allen wichtigen Informationen zum Schuljahresbeginn.
  • Theaterprojekt „Mammon und Fantasie“ kam zur Aufführung

Viel Applaus und große Anerkennung ernteten die 19 Schülerinnen und Schüler des Deutsch-Plus-Kurses der Klassen 5a/5b für die Präsentation ihres Stückes „Mammon und Fantasie“, das sie mit ihrer Lehrerin Barbara Deiker erarbeitet haben.

Eltern, Lehrer und Mitschüler ließen sich gebannt in das Geschehen um den Mammon und die Fantasie entführen: „Die Geschichte ist schnell erzählt: Mammon, der Gott des Geldes, sperrt die Fantasie in einen Käfig, nachdem sie sich ihm aus Leichtsinn versprochen hat. Mit Geld, so meint er, könne er nun die Welt beherrschen. Aber ein mutiges Kind kann helfen: Unerschrocken begibt es sich in vier Zauberreiche der Sinne und gewinnt dort viele Freunde. Mammon hingegen scheitert beim Versuch, die „Schnuppernasen“, die „Tastenzeller“, die „Augenweidner“ und die „Schmackinger“ mit Reichtümern und Waren zu verführen, und muss schließlich seine Gefangene wieder freigeben.“

Sehr ausdrucksstark und authentisch in der Darstellung präsentierten die Schüler ihre Geschichte in einem wenig aufwändigen Bühnenbild, das mit Hilfe des Lichts Akzente setzte. Musikalisch getragen wurden sie von einer Auswahl aus Robert Schumanns „Kinderszenen“. So fesselten die Darsteller ihre Zuschauer – „ob sie mit langen Nasen schnuppernd über die Bühne oder als Tastenzeller mit leuchtenden Fingerspitzen durch die Dunkelheit“ schlichen. „Besonders anrührend war ihr unerschütterlicher Glaube daran, dass es auf jeden Fall schöner sei, in Frühlingsbäumen zu träumen, als sich an Besitztümern zu bereichern.“

Belohnt wurde die Leistung der Schüler durch großzügige Spenden der Zuschauer, die es der Gruppe erlauben, ihre gelungene Präsentation ihres Theaterprojekts gebührend in einer Eisdiele zu feiern. Das restliche Geld wird dem Förderverein zur Verfügung gestellt.


  • Eichendorffschule macht mit beim Schulradeln Wetzlar - Nach der Premiere der Klasse 5b (jetzige 6b) im letzten Jahr möchte die Eichendorffschule die „radelaktivste“ Schule Wetzlar werden. Darum: Helft alle mit! Unter dem Link: https://www.stadtradeln.de/radlerbereich.html?&no_cache=1 kann sich jeder (Schüler, Eltern, Lehrer, Geschwister,…) in das Team der „Eichendorffschule Wetzlar“ einschreiben und fleißig Kilometer sammeln. Die Aktion hat bereits am 18.06. begonnen und dauert bis zum 08.07.2016. Also, keine Zeit verlieren, anmelden und ab in die Pedale!!!
  • Betriebspraktikum - Das Betriebspraktikum im Schuljahr 2016/17 für die Klassen H8, H9, R8, R9 sowie Gym9: Montag, 06.02. - Freitag 17.02.2017
  • Förderverein - Termin für die Mitgliederversammlung 2016: Donnerstag, 19.05.2016 um 19.30 Uhr in der Mensa
  • Wintersport-AG - Wintersportwoche der Eichendorffschule in Gerlos/Österreich.
  • Volleyballturnier - Die Klassen 10c und 9d gewinnen das Volleyballturnier der Klassen Neun und Zehn.
  • Vorlesewettbewerb - Caroline Scherer aus der Klasse 6b erreicht den 2. Platz beim Kreisentscheid.
  • ACHTUNG - Seit Montag, 22.02.2016, gilt ein neuer Bus-Fahrplan!
  • Vorlesewettbewerb - Caroline Scherer gewinnt den diesjährigen Vorlesewettbewerb der 6. Klassen.
  • „Zur Nachahmung dringend empfohlen!“ - Klasse 8c der Eichendorffschule besuchte das Chemicum in Marburg.
  • BASKETBALL - Talent blitzt auf, reicht aber letztlich nicht für den Sieg.
  • JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA - FUSSBALL WK III - Die Eichendorffschule holt den 3. Platz beim Fussballkreisentscheid der Schulen in Ehringshausen.
  • Übergang Klasse 4 nach Klasse 5 - Auch in diesem Jahr trafen sich die Klassenlehrer der neuen 5. Klassen mit den ehemaligen Klassenlehrern der Grundschulen zu einem intensiven Austausch.
  • Das diesjährige AG-Programm ist online! Viel Spass beim Stöbern…
  • Doppelvierer der Eichendorffschule und der Rudergesellschaft Wetzlar löst das Ticket nach Berlin!
  • Kreativer Deutschunterricht: „Kleider machen Leute“ als Fotogeschichte
  • Endlich ist es so weit: Die Eichendorffschule bekommt einen modernen naturwissenschaftlichen Trakt, eine neue Schülerküche und ansprechende Klassenräume im alten Gebäudeteil. Die Arbeiten beginnen vor den Sommerferien.
  • Am Donnerstag, dem 23.7.2015 findet das Völkerballturnier der Klassen 5 und 6 statt.
  • Besuch vom Malteser-Hilfsdienst
  • Wer erfahren möchte, was man in den Arbeitsgemeinschaften in diesem Jahr so alles machte: Hier gibt es einige Berichte.
  • Eindrücke von der Reise unserer Französischschülerinnen und -schüler nach Nantes
  • Sieger beim Völkerball-/Fußballturnier
  • Informationen zum Wahlpflichtangebot II im Schuljahr 2015/16 hier!
  • 3. Platz beim Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs für Karoline Moos (6a), unsere diesjährige Schulsiegerin! Herzlichen Glückwunsch!
  • „Lernt, zu einem Unrecht Nein zu sagen!“ so die wichtige Botschaft der Holocaust-Überlebenden Trude Simonsohn bei ihrem Besuch im Geschichtsunterricht der 10e.Näheres hier!
  • Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben, so Wilhelm von Humboldt.

Der "Tag der offenen Türen" zeigte dies eindrücklich!

  • Neu eingerichtet: Der Praxistag für die 8. Klasse des Hauptschulzweigs


Aufs Logo klicken und Interessantes zur Auszeichnung als Umweltschule lesen!
Umweltschule 2009


Sehr geehrte Eltern der Viertklässler,
für Sie und Ihr Kind ist die Zeit gekommen, eine weiterführende Schule auszusuchen, an der Sie Ihr Kind gut aufgehoben wissen? Was für eine kooperative Gesamtschule und insbesondere für die Eichendorffschule spricht, haben wir auf dieser Seite für Sie als eine erste Information zusammengestellt.


Technische Anmerkung: Wenn Sie sich mit der Maus links in den Menüpunkten bewegen und die Untermenüpunkte nicht ordnungsgemäß aufklappen, klicken Sie bitte auf „Navigation“. Das Menü steht Ihnen dann als Liste zur Verfügung.
Die Navigation funktioniert problemlos z.B. mit dem Browser Firefox.







Counter


Counter

Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Minima Template by Wikidesign Driven by DokuWiki