Französisch

Französisch wird an der Eichendorffschule ab der Jahrgangsstufe 7 als zweite Fremdsprache angeboten. Im Realschulzweig wird sie wöchentlich dreistündig, im Gymnasialzweig vierstündig bis zur Jahrgangsstufe 10 unterrichtet. Dies bedeutet wöchentlich eine Stunde mehr in der Jahrgangsstufe 9/10 GYM als in vielen anderen Mittelstufenschulen, was eine gute Voraussetzung für eine erfolgreiche Mitarbeit im Französischunterricht der Oberstufe schafft. Grundlage für den Unterricht bilden die Lehrwerke „A toi! Nouvelle édition“ (im R-Zweig) und „A plus! Nouvelle édition“ (im G-Zweig) des Cornelsen-Verlags. Authentische Sachtexte und Jugendliteratur ergänzen das Lehrwerk. Unsere neuen Smartboardräume bieten zudem die Möglichkeit, das Hör-/Sehverstehen der Schülerinnen und Schüler besonders zu trainieren.

Fachkolleginnen und -kollegen                                          

  • Fachvorsteherin:
    Frau Bayer-Lorenzen

 

  • Frau Bayer-Lorenzen
  • Frau Butsch
  • Frau Marcos-Navas
  • Frau Ramos-Nascimento
  • Frau Spahn
  • Frau Weinrich (LiV)

Ein Elterninformationsabend zur Wahl der 2. Fremdsprache wird jedes Jahr im März / April für die Eltern der kommenden Siebtklässler angeboten.

 

 

Einige Gründe, die für das Erlernen von Französisch sprechen:

 

  1. Französisch eröffnet den Weg für private oder berufliche Beziehungen zu Menschen in französischsprachigen Ländern. Französisch wird als Mutter- oder Amtssprache in 35 Ländern gesprochen. Sie ist Arbeits- und Konferenzsprache in der EU, der UNO und anderen internationalen Organisationen.
     
  2. Zu Frankreich hat Deutschland vielfältige wirtschaftliche, kulturelle und politische Beziehungen. Französisch zu beherrschen, bedeutet höhere Qualifikation, bietet größere berufliche Chancen.
     
  3. Französisch als lebende moderne Fremdsprache macht Kommunikation erlebbar und ermöglicht Kontakte schon während der Schulzeit (Briefwechsel, E-Mail-Korrespondenz, Austausch-begegnungen).
     
  4. Französisch erleichtert den Zugang zu anderen romanischen Sprachen, die man erlernen möchte.

 

 

Französisch an der Eichendorffschule

 

DELF-Absolventen                                 Fahrt nach Strasbourg                                      Austausch 2016

Eichendorffschule Wetzlar

Kooperative Gesamtschule

Kontakt

Berliner Ring 15
35576 Wetzlar 

 

Telefon  06441 / 51696

Telefax  06441 / 5805

E-Mail    Sekretariat@eichendorffschule-wetzlar-ldk.de

 

Termine

22.06.2018 Zeugnisausgabe
   
25.06. - 03.08.2018 Sommerferien
Druckversion Druckversion | Sitemap
Eichendorffschule Wetzlar