Waldprojekt

Damit der Biologieunterricht anschaulich wird, gehören Demonstrationsobjekte, Experimente, mitgebrachte Exponate und Unterrichtsgänge zum Repertoire unserer Biologielehrer. Ein wichtiges Projekt des Fachbereichs Biologie ist das Waldprojekt. Seit 1995 findet dieses jedes Jahr statt. Alle Klassen der 7. Jahrgangsstufe nehmen daran teil.

 

An zwei ganzen Vormittagen im Schuljahr heißt der Unterrichtsort „Wald“. Etwa eine halbe Stunde Fußmarsch von unserer Schule entfernt liegt die geeignete Untersuchungsfläche, die es unseren Schülerinnen und Schülern erlaubt, selbst zu experimentieren, zu untersuchen, zu dokumentieren. Kleine Arbeitsgruppen erforschen zu unterschiedlichen Jahreszeiten, welche Veränderungen die Einzelobjekte im Jahreszyklus durchlaufen. Es ist nicht wenig, was an Ausrüstung für diese Expedition mitzunehmen ist: ein Zollstock, ein Maßband, Schreibgerät, Schreibblock mit und ohne Linien, weiße Blätter, Zeichenkohle oder Malkreide, Frühstücksbeutel mit Etiketten zur Beschriftung der gesammelten Objekte, große Sammelbeutel, Lupe, Bestimmungsbücher für Pflanzen und Tiere, ein Fotoapparat…

ERFAHRUNGSBERICHT:

Die Schüler der 7. Jahrgangsstufe erkunden den Wald im Frühling

 

Bei besten Wetterbedingungen und oftmals strahlendem Sonnenschein führen die Schülerinnen und Schüler der 7. Jahrgangsstufe kurz nach den Osterferien klassenweise jeweils einen ganzen Schulvormittag lang Untersuchungen im Dalheimer Wald durch. Dieses sogenannte Waldprojekt findet im Rahmen des Biologieunterrichts statt. Es dient dazu, das im Unterricht Besprochene durch praktisches Arbeiten und Beobachten in der Natur „lebendig“ werden zu lassen.


So graben die Schülerinnen und Schüler z.B. einige Frühblüher aus und untersuchen interessiert, welche unterirdischen Speicherorgane diesen Pflanzen das frühe Blühen ermöglichen. Natürlich werden die Pflanzen im Anschluss an die Untersuchung wieder eingegraben, so dass sie (hoffentlich) weiterwachsen können. Außerdem werden verschiedene Stadien der Blätterentfaltung an den Bäumen und auch die Blüten der Sträucher gezeichnet und fotografiert.

 

Dabei entdeckten einige Schülerinnen begeistert ein ihnen unbekanntes fliegendes Insekt mit stark behaartem Körper, das sie sehr treffend sofort „Flauschi“ nannten und dessen Identität nach einer Nachfrage bei der Biologielehrerin zumindest einigermaßen zufriedenstellend geklärt werden konnte.
Mit Staunen stellt so mancher fest, dass sich ein unscheinbares Pflänzchen, das auf dem Waldboden wächst, als Baumkeimling entpuppt, aus dem sich innerhalb der nächsten Jahre eine stattliche Rotbuche entwickeln wird.


Einige Kraft und ganzer Körpereinsatz sind nötig, um in dem recht harten Waldboden ein spatenstichtiefes Loch zu graben, um die verschiedenen Schichten des Bodens zu betrachten. (Dabei konnte auch schon mal ein Spaten zu Bruch gehen.) So ist es nur gerechtfertigt, dass zwischen den Arbeitsphasen auch hin und wieder eine Pause eingelegt wird, um die mitgebrachten Brote zu verzehren.

 

Mit vielen neuen Eindrücken kehren die Schülerinnen und Schüler mit ihren Biologielehrerinnen und Biologielehrern am Ende des Vormittags an die Eichendorffschule zurück.

Eichendorffschule Wetzlar

Kooperative Gesamtschule

Kontakt

Berliner Ring 15
35576 Wetzlar 

 

Telefon  06441 / 51696

Telefax  06441 / 5805

E-Mail    Sekretariat@eichendorffschule-wetzlar-ldk.de

 

Termine

04.12. - 08.12.2017 Projektprüfung 9H
   
07.12.2017 Mathematikwettb. 8
   
25.12.2017 - 12.01.2018 Weihnachtsferien
   
29.01. + 30.01.2018 Schnupper-Vormittag
   
02.02.2018 Berufswahlp.-Tag
   
02.02.2018 Zeugnisausgabe
   
05.02. - 16.02.2018 Betriebspraktikum
   
09.02.2018 Anmeldeschluss HH/GO
   
19.02. - 23.02.2018 Wintersportwoche
   
23.02.2018 Elternsprechtag 6-9
   
16.03.2018 Anmeldeschluss FOS/BFS/BÜA
   
26.03. - 06.04.2018 Osterferien
   
11.04. - 13.04.2018 Musikfreizeit
   
17.04.2018 Elternabend Gym Info 2. Fremdsprache
   
18.04.2018 Schulkonzert
   
20.04.2018 Anmeldeschluss BVJ
   
23.04.2018 H/R Prüfung
   
25.04.2018 H/R Prüfung
   
27.04.2018 H/R Prüfung
   
11.05.2018 bewegl. Ferientag
   
14.05. - 18.05.2018 Klassenfahrt 10a
   
15.05. - 18.05.2018 H/R Prüfung Nachtermin
   
01.06.2018 bewegl. Ferientag
   
04.06. - 08.06.2018 Wanderwoche
   
13.06.2018 Entlassfeier
   
22.06.2018 Zeugnisausgabe
   
25.06. - 03.08.2018 Sommerferien
Druckversion Druckversion | Sitemap
Eichendorffschule Wetzlar