Eichendorffschüler erreichen das DELF-Diplom

DELF ist keine Stadt in Holland, sondern das französische Diplôme d’études en langue française. Neun Schüler der 8. bzw. 9. Klasse der Eichendorffschule haben im April 2016 erfolgreich an der externen Sprachprüfung teilgenommen und haben jetzt im November ihre Zertifikate erhalten. Die guten bis sehr guten Ergebnisse bei den Niveaustufen A1 und A2 motivieren dazu, 2017 für das jeweils nächste Niveau anzutreten. Das DELF scolaire orientiert sich am „Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen“ und hat vier Niveaustufen, die von der 8. bis zur 13. Klasse abgelegt werden können: A1 und A2 (Allgemeiner Anwender) und B1 und B2 (Selbstständiger Anwender).

Unterstützt wurden die Schülerinnen in der Vorbereitung durch die Organisatorin der Prüfung Frau Spahn sowie den die Französischlehrerinnen Frau Bayer-Lorenzen und Frau Yamanaka.

Eichendorffschule Wetzlar

Kooperative Gesamtschule

Kontakt

Berliner Ring 15
35576 Wetzlar 

 

Telefon  06441/51696

Telefax  06441/5805

E-Mail    sekretariat@eichendorffschule-wetzlar-ldk.de

 

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Mo.-Do.: 7:00-15:30 Uhr

Fr.:          7:00-12:00 Uhr

 

Termine

   
14.-18.09. Fototermin
   
23.09. Fachkonferenz Englisch
   
03.10. Tag der Deutschen Einheit
   
5.-16.10. Herbstferien
   
21.10. pädagogische Konferenz Jg. 5
   
23.10. Abgabge der Hausarbeit R10
Druckversion Druckversion | Sitemap
Eichendorffschule Wetzlar