Archiv

2019

Sinti, Roma und Vorurteile

Klasse besucht Ausstellung und interviewt Roma

 

Schülerinnen und Schüler der 8a besuchen am 21.11.2018 die von Frau Hilke Folkers ins Leben gerufene Ausstellung „Weg der Sinti und Roma“ und befragen Roma über ihr Leben, das vom Flüchten handelt, und ihre Geschichte, die von Verfolgung und Massenmord handelt.

[mehr]

Ansprechpartner für Schüler, Eltern und Lehrer

Sven Richter startet als Schulsozialarbeiter an der Eichendorffschule

 

Probleme in der Schule oder im Alltag? Dann seid ihr hier richtig!


Mein Name ist Sven Richter und ich arbeite seit dem 1. November 2018 als Schulsozialarbeiter an der Eichendorffschule.

[mehr]

Zeitungsartikel zur neu formierten Schulleitung

 

Pünklich zum Beginn des neuen Halbjahres wurde die Schulleitung der Eichendorffschule Wetzlar komplettiert.

 

 

 

[mehr]

FranceMobil macht Station an der Eichendorffschule

 

„Baguette!“, „Macaron!“, „Croissant!“ schallte es laut durch den Musikraum. Aufwärmübungen für das Singen französischer Chansons im Musikunterricht? Nein, denn das FranceMobil war zu Gast in der Eichendorffschule.

 

[mehr]

Eichendorffschüler meistern ganz besondere Schwimmprüfung

 

Keine Frage: Das „Totenkopfabzeichen“ gehört zu den anspruchsvollsten Schwimmabzeichen – acht Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 haben sich der Herausforderung gestellt und die Prüfung mit Bravour gemeistert.

 

[mehr]

Klimaschutz mal anders –

Eichendorffschule gestaltet Waldtage

 

In den ersten beiden Aprilwochen haben insgesamt fünf Klassen der Eichendorffschule aus den Jahrgangsstufen 6 und 7 den nahe gelegenen Dalheimer Wald erkundet. Begleitet wurden sie dabei von ihren Biologielehrkräften und Herrn Pfeffer, der viel Erfahrung mit praktischen Arbeiten im Wald hat.

[mehr]

Schüler aus Nantes besuchen Eichendorffschule

Höhepunkt: Gastbeitrag der Austauschschüler beim Schulkonzert

„Dies wird den Schülern ewig in Erinnerung bleiben“, so die Meinung der französischen Kollegen nach dem Schulkonzert der Eichendorffschule. Ihr Gastbeitrag war sicherlich der Höhepunkt im Verlauf einer ereignisreichen Austauschwoche in Wetzlar.

[mehr]

DELF-Bescheinigungen an fünf Schülerinnen überreicht

Fünf Schülerinnen der Eichendorffschule hatten sich im Unterricht und in einer AG auf die international anerkannte Sprachprüfung vorbereitet, die an zwei Samstagen im März 2019 stattfand und erfolgreich bestanden.

 

[mehr]

Eichendorff-Basketballern gelingt Revanche

Bei der achten Auflage der Gießen 46ers Schulliga besiegten die Basketballer der Eichendorffschule insgesamt vier ihrer sechs gegnerischen Schulen.

     [mehr]

Eichendorffschule verabschiedet feierlich 122 Abgänger
Ein Hauch von Glamour lag am vergangenen Mittwoch in der Luft der Wetzlarer Stadthalle. Die Eichendorffschule hatte eingeladen, um 122 Abgängerinnen und Abgänger der Jahrgangsstufen 9 des Hauptschul- sowie 10 des Realschul- und Gymasialzweiges zu verabschieden.
"Comedy macht Schule!" - Osman Citir begeistert Eichendorffschule
Es herrschte eine gespannte Stille in der Aula der Eichendorffschule. 90 Minuten lang hingen die Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen wie gebannt an den Lippen von Osman Citir.

 

Brückenlauf 2019: Eichendorffschule in Bewegung
Bei bestem Spätsommerwetter sind am vergangenen Freitag mehrere Teams der Eichendorffschule beim „Wetzlarer Brückenlauf“ an den Start gegangen. Mit Bravour haben die Schülerinnen und Schüler aus allen Jahrgangsstufen die Strecke durch das Wetzlarer Stadion und die Innenstadt gemeistert.

Eichendorffschule feiert Jubiläum mit buntem Fest und Ehemaligentreffen

Die Sonne strahlte vom blauen Spätsommerhimmel, als die Eichendorffschule am 6. September ihr 60-jähriges Jubiläum mit einem großen Schulfest feierte. Auf dem Pausenhof herrschte während des gesamten Nachmittags ein buntes Treiben.

[mehr]

Der Sprung ins kalte Wasser und die ersten Plätze

30. oktober 2019, Wetzlar. Die Eichendorffschule erreicht in der WK III den Regionalentscheid Basketball bei Jugend trainiert für Olympia, in der WK II und IV wird sie Zweiter.

 

[mehr]

Praxisnaher Einblick in die MINT-Berufe

Wie funktioniert ein 3D-Drucker? Wozu benötigt man Lötzinn? In welcher Reihenfolge sind Linsen in optischen Geräten angeordnet? Wie werden Roboter programmiert? Auf diese und viele weitere Fragen haben die Schülerinnen und Schüler der 8. Jahrgangsstufe der Eichendorffschule Antworten beim „Festival der Naturwissenschaften und Technik“ in der Werner-von-Siemens-Schule erhalten

[mehr]

Begeisterte Besucher beim Tag der offenen Tür an der Eichendorffschule

Rund 200 Viertklässlerinnen und Viertklässler sind am Samstag, dem 16. November 2019 gemeinsam mit ihren Eltern der Einladung gefolgt, die Eichendorffschule beim Tag der offenen Tür kennenzulernen. An diesem Vormittag wurde aber nicht nur über den Alltag und den Unterricht in der Eichendorffschule berichtet.

[mehr]

Klasse 8a beteiligte sich an der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton"

Alle Jahre wieder überlegen sich Schülerinnen und Schüler, wie sie die Adventszeit gemeinsam in ihrer Klasse gestalten wollen und vor allem in welcher Form sie gemeinsam Weihnachten feiern möchten. Wir, die Klasse 8a der Eichendorffschule, haben dieses Jahr ein besonderes Projekt in Angriff genommen.

 

[mehr]

Eichendorffschüler arbeiten an Nachhaltigkeitsprojekt – 600 Bäume gepflanzt

Am 13. November pflanzte eine Gruppe von 35 Siebtklässlern ca. 600 Weißtannensetzlinge in einem Waldstück nahe der Honigmühle in Nauborn. Nach einer Idee des Kollegen Martin Dörrich wurden die Setzlinge von ihm auf der 60-Jahrfeier im September verkauft, um der Schule ein nachhaltiges Denkmal zu setzen.

[mehr]

„Eichendorff meets Phantastische Bibliothek“ – Kunstausstellung begeistert

 

Überall begegnet man in der Phantastischen Bibliothek Bildern der bekannten Orte Wetzlars –  dem Weihnachtsmarkt, dem Dom oder dem Forum. Grund für „Eichendorff meets Phantastische Bibliothek“ ist die Einladung, zum Thema „Wetzlar – ein Wintermärchen“ verschiedenste Exponate zu erstellen.

[mehr]

Erfolgreiche Tischtennisspieler der Eichendorffschule

 

Am 29.11.2019 wurde in Hünfelden-Dauborn der Regionalentscheid Tischtennis im Schulsportwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ ausgetragen. Die Eichendorffschule war mit einer Mannschaft der Wettkampfklasse IV vertreten und erreichte bei fünf teilnehmenden Mannschaften einen beachtenswerten vierten Platz.

[mehr]

In Dalheim wirft's und schwitzt's!

 

Die Eichendorffschule hatte die große Ehre, die HSG Wetzlar für ein professionelles Probetraining zu gewinnen – oder zumindest Teile davon. Jugendkoordinator Andreas Klimpke hatte neben einem anstrengenden Trainingsplan noch Platz in der Trainingstasche und brachte mit Alexander Feld und Olle Forsell Schefvert zwei gestandene und großgewachsene Bundesligaprofis mit.

[mehr]

Miran Madak aus der Klasse 6e gewinnt den Vorlesewettbewerb der Eichendorffschule

 

Am 11. Dezember war es wieder so weit: Die Eichendorffschule ermittelte ihre Schulsieger des Vorlesewettbewerbs. Die Jury, bestehend aus Margit Christill, Barbara Deiker, Jeanette Kohlhauer und dem Vorjahressieger Emil Gries, freute sich über sechs engagierte Leserinnen und Leser.

[mehr]

Eichendorffschule Wetzlar

Kooperative Gesamtschule

Kontakt

Berliner Ring 15
35576 Wetzlar 

 

Telefon  06441/51696

Telefax  06441/5805

E-Mail    sekretariat@eichendorffschule-wetzlar-ldk.de

 

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Mo.-Do.: 7:00-15:30 Uhr

Fr.:          7:00-12:00 Uhr

 

Termine

   
03.10. Tag der Deutschen Einheit
   
5.-16.10. Herbstferien
   
21.10. pädagogische Konferenz Jg. 5
   
23.10. Abgabge der Hausarbeit R10
   
11.11 Gesamtkonferenz
Druckversion Druckversion | Sitemap
Eichendorffschule Wetzlar